Erfahrungsbericht von Klaus K. (28) aus Fürstenfeld

Livecam Sender Klaus Alter : 28 Jahre
Beruf : Maschinenschlosser
Größe : 182cm
Statur : Schlank
Livecam Senderin seit : Dezember 2010
Verdienst als Sender : ca. 150 EUR pro Monat

Wie bist du zu diesem Nebenjob gekommen?

:) bin ja ein Mann, und meinen ersten Kontakt zu so Livecam Seiten hatte ich als Besucher. Früher habe ich nebenbei als Kellner gearbeitet, aber als Nichtraucher hat es mich dann irgendwann nicht mehr getaugt nächtelang für ein paar Euro in verrauchten Lokalen zu schuften. Und so bin ich eben eines Abends auf der Suche nach einem Nebenjob auch auf diese Seite gestoßen, wurde neugierig und habe mich dazu entschlossen die Betreiben anzuschreiben.

Hattest du Bedenken als du dich für den Nebenjob als Livecam Senderin entschieden hast?

Oh ja, da gab es viele am Anfang, zuerst so Gedanken, bin ich den Schwul, wenn ich mich vor der Cam anderen Männern zeige, und was passiert, wenn mich jemand aus meinem privaten Umfeld hier Online sieht? lauter solche Gedanke waren da.
Ich habe mich dann mit einem der Betreuer getroffen und in einem offenen und freundlichen Gespräch wurden meine Bedenken zerstreut.
Mittlerweilen sehe ich es viel lockerer und mich freut es einfach das ich mit meinem "Nacktfetisch" sogar etwas Geld dazu verdienen kann.
Und falls mich mal wirklich jemand Online sieht, der mich kennt und mich dann blöd anquatscht, bleibt mir ja nur die Gegenfrage, was er denn hier macht, und warum er denn einen Mann beim wixen zuschauen möchte, diese einfache Gegenfrage hatte eine sehr gute Gegenwirkung als mich jemand mal bei der Arbeit darauf angesprochen hatte ;)

Was machst du den vor der Livecam?

Wenn ich Zeit und Lust haben sitze ich nackt auf der Couch vor meinen Laptop und schaue Fern, und warte ob jemand bei mir Online geht. Dann kommst drauf an, obs ein Mann oder eine Frau ist, Aber meist sitze ich mit gespreizten Beinen da und versuche mein bestes Stück mit schönen Gedanken Steif zu kriegen. Das geht bei mir relativ schnell, denn mich erregt ja schon alleine der Gedanken daran, das mir jetzt jemand zuschaut :)
Meine Vorlieben : laszives Chatten, mich vor der Cam so zu präsentieren wie der Besucher es mag, meine prächtigen Steifen in die Cam zu zeigen, vor der Cam wixen, auf meinem Körper abspritzen, und wenn ein Besucher mal länger bei mir Online ist, mache ich auch hin und wieder Dildospielchen ;)

Wer sind den deine Besucher wenn du Online bist?

Das ist ganz unterschiedlich, sicher, die meisten Besucher sind meist Männer, aber ich habe auch schon 3 weibliche Stammkundinnen gewonnen die mich regelmäßig besuchen.
Wenn ich so überlege, sind ca. 80% Männer und 20 % Frauen. Wobei ich feststellen konnte, das die meisten Männer die mich Online besuchen ganz normale Männer sind die einfach mal gerne den erigierten Schwanz eines anderes Mannes sehen möchten, die gerne einen Mann beim wixen zusehen und ihn gerne beim abspritzen sehen möchten.
Es sind bei mir nur wirklich wenige Homosexuelle Männer die dann gerne mal meine Rückseite betrachten ;)

Arbeiten von Zuhause als Livecam Sender